browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Martin Füchtner

Der Martin

 

 

 

 

 

 

 

Name: Martin Füchtner (Maddin)
Alter: 29b
Wohnort: Stuttgart
derzeitiger Zeitvertreib: Buckeln bis der Arzt kommt
herrausragende Fähigkeiten: Autos verarzten können
immer neue, wirre ideen ausbrüten müssen
Verantwortlichkeit im Team: Photo-/Filmographie und Fahrzeugmotivation mit Schraubenschlüssel als auch Hammer
Warum die Allgäu- Orient Rallye? Die Rallye ist für mich der Abschluss meiner tief emotionalen Beziehung zu meinem Passator, den ich als „Famielenerbstück“ einfach nicht der Presse übergeben kann, weil er nach 310000km immer noch kerngesund ist. Deshalb bekommt er die Chance auf ein 2. Leben in Aserbaidschan – und das für einen guten Zweck! Außerden ist die Rallye DIE Gelegenheit mit ein paar guten Kumpels fremde Länder zu er-fahren sowie Land und Leute kennenzulernen. Wenn man dabei noch helfen kann muss da eigentlich jeder mal mitmachen!
Was treibt dich an? Das blinde Vertrauen in meinen fahrbaren Untersatz und die Suche nach automobilen Herausforderungen

 


3 Responses to Martin Füchtner

  1. Marcus Reiher

    Tja, Martin, es dauert eben, bis so ein 35i ordentlich eingefahren ist und sein vorbestimmtes Leben in Afrika beginnen kann. Dafür wird er das erste Drittel seiner ersten Million bestimmt in guter Erinnerung behalten. Hoffentlich weiß ihn der künftige Besitzer zu schätzen! Viel Glück auf der Reise! Ich wäre auch gern dabei…

  2. frederik fuechtner

    Geil einfach nur cool martin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *